„Therapie ist ein sozialer Mikrokosmos. Irgendwann werden sich die zwischenmenschlichen Probleme des Klienten im Hier und Jetzt der therapeutischen Beziehung manifestieren. Es besteht also keine Notwendigkeit für biografische Exkurse, weil sich schlecht angepasste Verhaltensmuster schon bald in den leuchtendsten Farben im Hier und Jetzt der therapeutischen Sitzung zeigen werden.“
(Irvin D. Yalom, Psychotherapeut)

Ablauf und Preise

Wenn Sie sich für ein Coaching oder eine Therapie interessieren, rufen Sie mich an oder kontaktieren Sie mich per Email. Wir vereinbaren dann ein kostenloses, unverbindliches Vorgespräch, in dem wir abklären, ob und wie wir uns eine gemeinsame Arbeit vorstellen können. Falls ein Arbeitsbündnis zustande kommt, legen wir gemeinsam den Rhythmus unserer Treffen fest, der je nach Therapieverlauf auch variieren kann. In der Regel bedarf ein Coaching meist nur weniger Stunden (4 - 6 Sitzungen), während die Therapie in der Regel mittel- bis langfristig angelegt ist (10 bis 30 Stunden). 

Preise für Selbstzahler

  • Vorgespräch (50 Minuten): 15 €
  • Einzelstunde Therapie (50 Minuten): 60 € 
  • Telefoncoaching (60 Minuten): 50 €
  • Doppelstunde Therapie (100 Minuten): 110 €
  • Doppelstunde Telefoncoaching (120 Minuten): 100 €

Leider übernehmen die Gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für eine Gestalttherapie nicht, da die Gestalttherapie - wie auch eine Vielzahl anderer, durchaus etablierter und erfolgreicher Verfahren - nicht zu den sogenannten "Richtlinienverfahren" zählt. Sollten Sie wirtschaftlich nicht in der Lage sein, mich zu bezahlen, finden wir gemeinsam eine Lösung.

 

Offene Gesprächsgruppe für Menschen, die aufgrund eines Beziehungstraumas keine sichere Bindung zu anderen Menschen aufbauen konnten und in Beziehungen zu anderen Menschen – egal ob in Partnerschaft, Beruf oder Freizeit - unsicher, ängstlich oder gestresst sind. Der Fokus liegt auf wertschätzender Kommunikation und authentischem Feedback, um uns gegenseitig zu helfen, unsere Kontaktvermeidungsstrategien zu erkennen, kontaktfähiger und beziehungsfähiger zu werden. Gemeinsame Aktivitäten sind möglich.

„Wenn du versuchst, durch eine Beziehung Erlösung zu finden, wirst du immer wieder enttäuscht werden. Sobald du aber akzeptierst, dass Beziehungen da sind, um dich bewusst zu machen statt glücklich, wird deine Beziehung dir Erlösung bieten und du wirst mit dem höheren Bewusstsein in Einklang kommen, das in diese Welt geboren werden möchte.“
(Eckart Tolle, spiritueller Lehrer)

 

Oliver Bartsch
Praxis für Beziehungstrauma
Ringstraße 28
83128 Halfing
Tel.: (08055) 3634017
E-Mail: info (at) beziehungstrauma.de

Fotohinweis: Das Headerfoto stammt von angieconscious  / pixelio.de

Rechtliche Hinweise

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Das Internetangebot www.beziehungstrauma.de, auf das sich diese Erklärung bezieht, wird von Oliver Bartsch, im Folgenden als "Anbieter" bezeichnet, bereitgestellt. Der Anbieter übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Anbieter, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Anbieters kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Anbieter behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Anbieters liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Anbieter von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Anbieter erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Anbieter keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Link-Setzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Anbieter eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Link-Verzeichnissen, Web-Katalogen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Anbieter ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Copyright für veröffentlichte, vom Anbieter selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Anbieter. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Anbieters nicht gestattet.

Datenschutzerklärung

Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf die Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Namen der abgerufenen Seiten und Dateien, Datum, Uhrzeit und Dauer des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, verwendetes Betriebssystem, und anfragende Domain (Referrer). Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns direkt personenbezogene Daten wie Namen, Telefonnummer, E-Mail Adresse und dergleichen zur Verfügung stellen, werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahme: Nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften kann der Anbieter verpflichtet werden, Behörden und Gerichten Auskunft über gespeicherte Daten zur Strafverfolgung oder zur Gefahrenabwehr zu erteilen und Daten zu übermitteln.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses und der Datenschutzerklärung

Dieser Haftungsausschluss und diese Datenschutzerklärung sind als Teil des Internetangebotes des Anbieters zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt (Salvatorische Klausel).

„Was ist, darf sein. Was sein darf, verändert sich.“ (Werner Bock, Gestalttherapeut)

 

Auch ich hatte es in meiner Kindheit mit einem Beziehungstrauma zu tun (mehr darüber in meinem Artikel "Ich habe ein Beziehungstrauma"). Heute bin ich sehr dankbar für die Erfahrungen, die mich zu dem gemacht haben, was ich bin: einem Online-Redakteur und Gestalttherapeut, der mit beiden Beinen im Leben steht. Ich glaube an den "wounded healer", der Menschen durch die Krise führen kann, weil er weiß, wie sich eine Krise anfühlt. Ich bin ein Mensch an Ihrer Seite, der an Sie glaubt, auch wenn Sie selbst schon alle Hoffnung aufgegeben haben. Ich begleite Sie auf Ihrem Weg zum lebendigen und authentischen Selbstausdruck, damit Ihre Beziehung zu sich selbst und zu anderen wachsen kann.

Meine Grundhaltung

Meine therapeutische Arbeit zielt auf Heilung von gestörten Beziehungen durch Aufmerksamkeit, Wertschätzung und konsequente Konfrontation mit den Vermeidungen. Ich orientiere mich dabei an den individuellen Bedürfnissen des Klienten. Die Themen schöpfen sich aus dem unmittelbaren, aktuellen Erleben des Klienten, um von dort zu schauen, wie Konflikte oder Polaritäten integriert werden können. Dabei geht es mir nicht um bestimmte Techniken, sondern um einen Prozess in einem geschützten Rahmen, um Raum für das innere Erleben des Klienten zu schaffen. Die Anerkennung dieses inneren Erlebens ist die Grundlage für die Fähigkeit, ein Selbstvertrauen aufzubauen, um sich gesunde wechselseitige Beziehungen mit anderen zu erlauben und sich auf sie zu verlassen. Zur fortlaufenden Qualitätssicherung meiner Arbeit nehme ich regelmäßig Supervision. Die Inhalte meiner Arbeit werden von mir streng vertraulich behandelt und unterliegen meiner Schweigepflicht.

Aus- und Fortbildungen:

  • Vierjährige Ausbildung zum Gestalttherapeut (IGE Wasserburg) einschließlich einwöchiger Fortbildungen in Arbeit mit Trauma, Traumarbeit, konsequenter Konfrontation und mörderischer Wut
  • NLP Practitioner (Franz Grieser, München)
  • Transpersonales Focusing (Marianne Gallen)
  • Das Enneagramm (Marianne Gallen)
  • Therapeutisches Schreiben (Wolf Schneider) 
  • Encounter, Bioenergetik, Körpertherapie (Burkhardt Kiegeland, Schweiz)